Türkischer Lammtopf

Für 4 Personen

Zutaten:

- 500 g Lammschulter

- gehackte Zwiebeln

- Knoblauchzehen

- 2 EL Öl

- Tomaten

- 2 EL Sultaninen

- 2 EL Pinienkerne

- 1 KL Salz

- Pfeffer

- 1 KL Salbeipulver

- 1 KL Zimtpulver

- 2 Tassen Reis

- 1 l Fleischbrühe

- 10 Oliven

Zubereitung:

Die Pinienkerne in Butter goldbraun anbraten und auf einem saugfähigen Papier deponieren.

Die Lammschulter in Würfel schneiden. Die Fleischwürfel mit den gehackten Zwiebeln und dem gepressten Knoblauch in heissem Öl anbraten.

Die Sultaninen, Pinienkerne und die klein geschnittenen Tomaten zugeben.

Mit Salz, Pfeffer, Zimt und Salbei würzen und zugedeckt ca. 40 Minuten auf kleinem Feuer schmoren lassen.

Den Reis, die Fleischbrühe und die Oliven beigeben und während 15 bis 20 Minuten fertig kochen. Vor dem Servieren mit den goldbraunen Pinienkernen dekorieren.

Man kann auch nur die Hälfte der Tomaten beifügen und den Rest vor dem Servieren darüber legen. So behalten die Tomaten ihre Form und Farbe.

Gekocht von Catherine Graeser, Villeneuve VD

Schweizerische
Orientteppichhändler
Vereinigung SOV
Bernstrasse 11
CH-3250 Lyss
Tel. +41 32 384 44 33 /
+41 78 739 50 08
infosov-et.ch