Garmesabsi – Voressen mit Spinat an Pfefferminzsauce

 

Zutaten für 6 Personen – Kochzeit ca. 1 Stunde

- 1 kg Fleisch (Lamm oder Rind, wenn möglich Filet)

- 100 g frische Pfefferminze

- 150 g frischer Spinat

- 150 g Petersilie

- 1 Zwiebel

- 200 g rote Bohnen (Kidney Beans)

- 2 Esslöffel Zitronensaft

- 1/2 Esslöffel Tomatenmark

 

Zubereitung:

Das Gemüse, die Kräuter und die Zwiebel sehr fein hacken und in wenig Öl anbraten. Fleisch (Ragout oder Geschnetzeltes) ebenfalls in wenig Öl anbraten und alles in einen Topf geben.

2 Esslöffel Zitronensaft, 1/2 Esslöffel Tomatenmark, Salz und Pfeffer zugeben und ca. 1 Stunde schmoren lassen.

Die roten Bohnen separat 1/2 Stunde kochen und ebenfalls zugeben. (Bohnen aus der Dose brauchen keine Kochzeit.)

Alles gut mischen und wenn nötig nochmals etwas Flüssigkeit zugeben.

Als Beilage serviert man Safranreis.

En Guete!

Rezept von Shamsi und Mohamade Rezvani, gekocht von Esther C. Graf-von Arx

Nach oben

Schweizerische
Orientteppichhändler
Vereinigung SOV
Bernstrasse 11
CH-3250 Lyss
Tel. +41 32 384 44 33 /
+41 78 739 50 08
infosov-et.ch